0Item(s)
0 Items View Cart

You have no items in your shopping cart.

Product was successfully added to your shopping cart.

Vegetativer wachstum

Einst gekeimt, beginnt die Pflanze mit dem vegetativen Wachstum. Dies bedeutet, die Pflanze wird so viel wie möglich photosynthesieren um hoch zuwachsen und beginnen an jedem Paar Blätter viele Spitzen wachsen zu lassen. Eine wachsende Spitze ist der Teil, der geklont oder ungeschlechtlich vermehrt werden kann. Sie befinden sich an der Spitze der Pflanze, und an jedem größeren Internodium. Wenn Sie die Pflanze "beschneiden" dann muss sie oben zwei Spitzen wachsen lassen. Wenn Sie von diesen jede beschneiden, werden Sie vier Spitzen an der Pflanze wachsen haben. (Da die die Pflanze Zeit braucht, um zu heilen und sich von dem Trauma der Bescheidung zu erholen, ist es schneller 4 kleinere Pflanzen wachsen 4 zu haben und sie überhaupt nicht zu bescheiden. Oder lassen sie 2 Pflanzen wachsen und "trainieren" Sie sie som das sie den gleichen Raum ausfüllen. Das finden die meisten Züchter)

Alle Pflanzen haben ein vegetatives Stadium, wo sie so schnell wie möglich wachsen, nachdem die erste Pflanze aus den Samen gekeimt ist. Es ist möglich, das Pflanzen ohne dunkle Periode wachsen und erhöhen die Geschwindigkeit, mit der sie wachsen von 15-30%. Pflanzen können vegetativ unendlich wachsen. Es liegt an dem Gärtner zu entscheiden, wann er die Pflanze zur Blüte zwingt. Eine Pflanze kann von 12" bis 12 wachsen, bevor sie zur Blüte gezwungen wird, so gibt es hier eine Menge Spielraum für jeden Gärtner den Garten bezugnehmen auf Ziele und Platzangebot zu verwalten.

Eine Lösung von 20-20-20 mit Spurenmineralien wird sowohl für Hydrokulturen und auch Erdgartenarbeiten verwendet, wenn diese kontinuierlich unter Lampen wachsen. Miracle Grow Patio oder Rapid Grow Pflanzennahrung ist dafür gut. Ein hoher P Pflanzennahrung wie Peters 5-50-17 Nahrung wird für die Blüte und Fruchtbildung der Pflanzen verwendet, wenn man mit 12 Stunden am Tag beginnt. Bittersalz (1 TL) sollte in der Lösung für Magnesium und Schwefel Mineralien verwendet werden. Spurenelemente werden auch nötig sein, wenn die Nahrung es nicht einschließt. Miracle Grow Patio umfasst diese Spurenelemente und ist sehr empfehlenswert.

Halten Sie kontinuierlich das Licht für die Keime, da sie wie ältere Pflanzen keine Dunkelheits-Periode benötigen. Sie brauchen keinen einen Timer,es sei denn Sie wollen die für eine gewisse Zeit jeden Tag ausschalten. Versuchen Sie, die Pflanzen für 18 oder mehr Stunden zu beleuchten, oder kontinuierlich zu diesem Zeitpunkt.

Biegen Sie den Stamm einer jungen Pflanze hin und her, um ihn zu zwingen sehr dick und kräftig zu werden. Spindeldürre Stiele können einen schweren Blütewachstum nicht ünterstützen Ein interner oszillierender Lüfter kann die Feuchtigkeit auf den Blättern reduzieren das ist die Spaltöffnung, und die Festigkeit des Stiels verbessern. Die Bedeutung der internen Luftzirkulation kann nicht genug betont werden. Es wird die Pflanzen geltend machen und machen sie stärker wachsen lassen, bei gleichzeitiger Reduzierung vieler Gefahren, die Ihre Ernte verderben könnten.

Hydrokultur vegatative LÖSUNG, pro Gallone:

1 Teelöffel Miracle Grow Patio (enthält Spurenelemente)

½ Teelöffel Bittersalz

¼ Tasse menschlicher Urin (OPTIONAL - kann drinnen Gerüche erzeugen)

1 Teelöffel Oxygen Plus Pflanzennahrung (optional)

Diese Mischung wird Ihnen versichern das alle Ihre Pflanzen auch wirklich groß werden und wenige Nährstoffe in der Lösung, und wird Ihre Pflanzen für gutes Wurzelwachstum mit Sauerstoff,und mit Kaliumnitrat für eine gute Brenn-Qualität behandeln. Eine weitere gute WACHSTUMS PHASEN Mischung ist ¼ Teelöffel Peters 20/20/20 Düngemittel pro Gallone Wasser, mit hinzugefügten Spurenelementen und Sauerstofft, oder Fisch-Emulsion. Fisch-Emulsion ist im Treibhaus oder draußen, wo Gerüche kein Thema sind, ist aber seines starken Geruches für den Innenbereich nicht empfehlenswert.